Please wait...
HomeForumInternationalGermanPripaid Karte für Tablet PC geeignet ?
Topic Rating:

Jump to
ySense Customer Care CornerySense Knowledge CenterMembers LoungeYour StatsSuccess StoriesPayment ProofsMember IntroductionGeneral TalkForo en EspañolCharla GeneralSoporte General y PagosInternationalPortugueseItalianFrenchGermanHindiUrduFilipinoIndonesianArabicRomanianTurkishRussianBulgarianHungarianPolishEx-Yugoslavia
Pripaid Karte für Tablet PC geeignet ?

Locked

#1 by Stahlblaue » Wed Dec 18, 2013 08:28

Moinnnn,

bevor ihr über meine frage schmunzelt ;-)

Auch dieser Post bleibt nur in geänderter Version.
Will ja nicht nerven ......

Mein Sohn meint, son Tablet würde auch mit ner Pripaid Karte funktionieren. Die müsste jedoch auf ca Chip-Größe aus der gesamt-Handy-Karte raus zu brechen sein, um ins Tablet zu passen ... oki bis dahin.

Nu bietet Vodafon eine Pripaid Karte hier über glaub Erdnuckels an.
Nu meine frage:

Wie finde ich raus, ob die Vodafon Handy-Karte für ein Tablet PC geeignet ist ?

Wäre echt lieb, wenn jemand der sich damit auskennt, hier Antworten würde.
Ich bedanke mich schon im voraus,
Marina
Last edited by Stahlblaue » Sat Jan 04, 2014 22:35 » edited 1 time in total
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#2 by x0x0x » Wed Dec 18, 2013 08:33

Stahlblaue wrote: ...

Also an sich ist das ganz einfach ...

Also erstes schaust du mal ob das Tablet überhaupt mir einer Sim-Karte betrieben wird da viele Tablets nur mit WLAN arbeiten. Und wenn es eines ist mit Sim-Karte dann brauchst du einfach nur die sogenannte "micro-Sim" die bieten alle Anbieter an also das kannst du meist auch bei den kostenlosen PrePaid-Karten auswählen. Und was meines Wissen auch geht ist eine "normale" Karte zuschneiden zu lassen aber besser wäre es direkt eine micro-Sim zu bestellen.

UPDATE: Bei dem Angebot scheint es sich hinter der Checkbox "GRATIS Prepaid-SIM für Tablet und Netbook mitbestellen" zu verstecknen - Also da bekommst du scheinbar eine normale und eine micro-Sim Karte ...
x0x0x
Posts2,436
Member Since23 Apr 2007
Last Visit9 Sep 2020
Likes Given226
Likes Received798/517

#3 by Stahlblaue » Wed Dec 18, 2013 09:49

Bin grad am durchschauen der angebotenen Tablets.
Dabei stosse ich immer wieder auf folgende Texte:

Mit SIM Sot, kann auch als Handy zu telefonieren,

Unterstützt 3G SIM Karte NICHT!! Es unterstützt nur external 3G Modem

Was Bitteschön soll ich davon halten ?
Is dat nu mit SIM Karte oder nit ?
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#4 by x0x0x » Wed Dec 18, 2013 09:56

Stahlblaue wrote: Was Bitteschön soll ich davon halten ?

Händler kontaktieren und nachfragen ...

Alle mit "Sim-Slot" können mit Sim-Karten (micro-Sim) betrieben werden ...
x0x0x
Posts2,436
Member Since23 Apr 2007
Last Visit9 Sep 2020
Likes Given226
Likes Received798/517

#5 by Stahlblaue » Wed Dec 18, 2013 10:00

Ansonsten werden schöne Tablet-PCs mit Wifi WLAN und 3G wat immer dat is angeboten.
Werd einfach einen vonne Kids, die kennen sich eh meist (besser als ich) aus mit dem kram, fragen wie son teil mit WLAN (könnte ich daheim mit meinem Läppi nutzen) funktionuckelt.

Danke Mod. ich hab innerhalb der vergangenen 2 std. soviel Tablets angeschaut und beschreibungen gelesen, das mir die Augen wehtun.
Und bin, siehe oben doch nicht schlauer (ausser das son Teil mit SIM laufen sollte) wie vorher .... hmpf
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#6 by Stahlblaue » Wed Dec 18, 2013 10:33

Letzte frage bevor ich aufgeb ....

Das:
über einen 3G USB Dongle können
Sie auch mobil im Internet surfen

Ist doch nen USB Stick, wird doch von N24 und ähnlichen anbietern für wnig Geld und ohne Vetragsbindung und so angeboten oder liege ich da auch falsch ?
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#7 by x0x0x » Wed Dec 18, 2013 10:40

Stahlblaue wrote: oder liege ich da auch falsch ?

Nein du liegst nicht falsch aber "günstig" ist in meinen Augen etwas anderes ...

Da geht es nicht um den Preis für die Anschaffung sondern was 1 Stunde surfen z.B. kostet. Du solltest dann noch mal genau überlegen für was du das dann nutzen willst und dann schauen was nötig ist. In vielen Krankenhäusern kannst du auch Internet "buchen" und immer öfter gibt es auch WLAN was unter Umständen sehr viel günstiger sein kann als mit einem Stick oder über die sim-Karte online zu gehen ...
x0x0x
Posts2,436
Member Since23 Apr 2007
Last Visit9 Sep 2020
Likes Given226
Likes Received798/517

#8 by Stahlblaue » Wed Dec 18, 2013 11:21

Auch hier nur die geänderte Version

So einen USB Stick bietet glaub ich zumindest auch (mein Phone Anbieter) 1 und .. weißt schon .. schmunzel an.
Wenn ich den Stick nur stundenweise Zahlen muss, wenn ich ihn nutze. Nehme ich vorsichtshalber 1Stick zusätzlich mit.

Mit SIM Karte habe ich in ganz eB... nur Händler (gut die Tablets sind geschenkt, was die Preise zb. IPOHNE (IPAD ?) das neuste für 90-120 €) aus Taiwan, China und so weiter gefunden.
Die A. nicht mal eine Deutsch-Sprachige Beschreibung haben.
B. wovon ich tunlichst die Finger lasse, da ich mir sehr gut vorstellen kann, das solch günstige Tablets Plagiate sind.

Ich hab mich nähmlich in ein Tablet 9 zoll, inkl. Tastaur und etlichen Higlights Marke PERFEKT, von einem Deutschen Händler (seit 2007 dabei) mit 99,8% Positiven Bewertungen, allerdings nur über WLAN sprich Wifi (hoff dat is dat selbe) und 3G, für ..... aber nur bis 24.12. gültig das Angebot ... 90€ verguckt.

Nu sach Bitte nit, dat taugt nix .....
Last edited by Stahlblaue » Sat Jan 04, 2014 22:37 » edited 1 time in total
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#9 by Jerry-FLOW » Wed Dec 18, 2013 12:00

Kannst ja mal hier über die Suchmaschine schauen ob das Tablet dort getestet wurde.

Notebook Test, Laptop Test und News - Notebookcheck.com
Jerry-FLOW
Posts221
Member Since1 Jun 2013
Last Visit22 Apr 2017
Likes Given71
Likes Received28/17

#10 by Dennus » Wed Dec 18, 2013 12:04

Also das mit der SIM-Karte ist gar nicht so problematisch. Sobald du siehst, dass das Tablet dafür funktionierbar ist, ist das Schlimmste schon bestanden. Du kannst übrigends eine normale Sim-Karte auch selbst zuschneiden, nur da musst du vorsichtig sein, ansonsten direkt micro-sim bestellen.

So, da wurde auf den Kosten gesprochen. Auch vodafone hat eine Internet-Flat, die man monatlich buchen kann , somit würde dich es nur monatlich etwas kosten und nicht die ganze Zeit, wenn du ins Internet gehst. Buchen musst du ganz normal per Call-Ya-Anruf.

Hinter dem Kürzel “3G” verbirgt sich die Mobilfunktechnik UMTS (Universal Mobile Telecommunications System), die auch der Mobilfunkstandarad der 3. Generation genannt wird. - Also wenn dein Tablet das unterstützt, dann automatisch auch Sim-Karten ;-)

Nur solltest du bedenken, dass 3G nun einmal nicht das schnellste Internet ist. C-Tasks würdest du also nie schaffen *lach*... Das wird dann halt so "ruckelig" wie auf dem Handy laufen... Deshalb solltest du dich vielleicht auch im Krankenhaus informieren, wie es mit WLAN aussieht, da wirst du wenigstens nicht die Krise kriegen, wenn du 2min brauchst, um eine Seite zu laden ;)

Achja, über das "was ein Tablet kann" kann man sich sehr streiten. Wenn ich mir ein Tablet kaufen würde, würde ich einmalig mehr Geld ausgeben, um mir ein "richtiges" Tablet zu holen, was auch einiges drauf hat. Ich denke dabei so an Samsung für knapp 600€. Brauchst du natürlich nicht, aber solltest bedenken, dass für 90€ du von 600 weit weg bist und somit es nicht "das Beste" ist, sondern halt Standard und nichts herausragendes.
Dennus
Posts263
Member Since9 Nov 2013
Last Visit16 Feb 2018
Likes Given33
Likes Received31/24

#11 by Stahlblaue » Wed Dec 18, 2013 12:19

............
Last edited by Stahlblaue » Sat Jan 04, 2014 22:39 » edited 1 time in total
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#12 by Stahlblaue » Wed Dec 18, 2013 12:48

Nabend Dennis, bin eh schon durchen Wind ...

Also die Tablets wo bei stand Telefonieren mit Handy sind die mit SIM-Karte nutzbar ?... hmmm
Da steht sehr wenig in Deutsch, auch die Zahlungs und Lieferbedingungen sind in Englisch .... dem "Braten" traue ich nicht so ganz.
Auch wenn die Tablets nit schlecht aussehn .. lass ich es lieber.

Das in das ich mich "verguckt" habe, wird normal für zwischen 130 und 180€ und, nicht nur von einem Händler mit Positiven Bewertungen von über 97% Angeboten.
Das Tablet für 90€ zu kriegen, ist wie geschrieben nur bis 24.12. möglich.

Öhm das es mit Stick zu Surfen recht lahma...... sein soll, hörte ich.
Währe auch nur ne "vorsichtsmaßnahme" einen Stick mit zu nehmen. Sollte WLAN Nachts nit laufen ...

Naja ich gehöre den Leuten an die noch mit nem Handy Telefonieren.
Mein Siemens is super, bin erreichbar, kann Phonen, SIMSen, auch MSM (glaub heisst das) funzt, Fotoknipsen halt allns mit machen was sonn HANDY können sollte ;-)

Für anneres hab ich mir vor Jahren nen ACER Läppi zugelegt.
Aber das kann ich, bevor ich es geplättet hab ..... mein PC Spezi hats zu gut gemeint. WLAN super gepanzert ... Nix rein kommend, Nix raus gehend . eingerichtet. So das ich es zwar (bis zum Anbieterwechsel) Daheim über WLAN einwandfrei nutzen konnte, aber im KKH so wies ist, nichts anfangen kann.
Auch is mein Läppi recht groß, halt paar (glaub 5) Jährchen older ..... ;-)


Nur hin und wieder Phonieren, viell. nen Paar Task mitnehm (wenns WLAN nachts geht), nen bisserl Daddeln .. is nähmlich arg langweilig im KKH.
Last edited by Stahlblaue » Sat Jan 04, 2014 22:40 » edited 2 times in total
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#13 by Dennus » Wed Dec 18, 2013 14:08

MMS wird dein Siemens wohl können *lach* :-)

Mit so Bestellungen aus dem Ausland wäre ich sowieso sehr, sehr vorsichtig. Gerade in der Weihnachtszeit zocken die Leute ab und urplötzlich nach Weihnachten sind se Insolvenz oder verschwunden und du siehst weder dein Tablet noch dein Geld je wieder. Deshalb lieber ein bisschen mehr blättern und ein vernünftiges aus guter Quelle erhalten.

Komisch, wie wurde dein Laptop bitte zerstört, dass dein WLAN nur noch zu Hause funktioniert *lach*... Eigentlich ist dies gar nicht möglich. Müsste eigentlich weiterhin überall nutzbar sein... hm... Laptop wäre auf jeden Fall auch besser, wie ich finde. Vielleicht wäre die Anschaffung eines kleinen Netbook auch eine Idee? Hat die gleichen Funktionen wie ein Tablet, nur läuft besser und du hast kein Touch-Problem ;-) Teuer sind diese auch nicht mehr wirklich, weil die, nach der Tablet-Generation, nur keiner mehr haben will. Im Hörsaal (an der Uni) sehe ich aber viele damit, anstatt mit einem Tablet.

Mit den Tasks wird das so wieso so ein Problem. Vergiss nicht ClixSense darüber aufmerksam zu machen, dass du dich plötzlich von wo anders einloggst, sonst bist du urplötzlich gesperrt, was wir nicht alle wollen. Habe mal gelesen, dass CS mit so welchen Sachen sehr streng ist, weshalb ich mich noch nie getraut habe mit meinem Handy einzuloggen *lach*...

Ansonsten, wenn dein Krankenhaus kein WLAN hat, lieber ein Anderes aussuchen *lach*... Normalerweise ist dies aber heutzutage schon Standard... Muss wohl ein sehr altes Krankenhaus sein.
Dennus
Posts263
Member Since9 Nov 2013
Last Visit16 Feb 2018
Likes Given33
Likes Received31/24

#14 by Stahlblaue » Wed Dec 18, 2013 14:51

öhm von Unterwegs hab ich mein Läppi, nachdem paar Leute über meine WLAN Daheim verbindung vergeblich versuchten mit ihrem Läppi ins I-Net zu kommen, noch nicht aus-probiert.
Wie geschrieben mein Spezi hats zwar zu gut gemeint .... den Port für´s WLAN so zu "Panzern" (hatte bös Angriffe vorher) das keiner rein kommt. Aber auch wenn nit kaputt zu werkeln, niemand über meine WLAN verbindung mit seinem Läppi raus kommt.
Habe mehrfach mit Leuten drüber gesprochen, da ich auch recht heftige andere Probleme mit dem Läppi habe bleibt nix anderes als zu Formatieren und alles inkl. WLAN neu zu Installieren ......

Guck gerade mit Sohnemann am Phone, in zwei Auktionen für nen 9 Zoll Tablet.
Sollten die Gebote mir zu hoch werden, meint mein Junge sei das Tablet was ich mir aussuchte für "meine Zwecke" ganz OKi. Zur "Not" .... grmpf Richtet mein Jüngster mir dann auchs WLAN aufen Tablet ein ... bohey, komm mir grad Steinalt und ziemlich dümmlich vor.
Dabei hab ich meinem Jüngstem PC usw. beigebracht ... schief grins
Last edited by Stahlblaue » Sat Jan 04, 2014 22:42 » edited 1 time in total
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#15 by Stahlblaue » Wed Dec 18, 2013 15:42

Ich möchte mich bei allen nochmals bedanken, die versucht haben mir zu helfen.

Auch wenn es nicht so klappt (mit ner Pripaid Karte) wie ich es anfangs fragte ....
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#16 by Stahlblaue » Fri Dec 20, 2013 07:20

Noch ma Moinn,


Ich vergleiche es mal mit einem Kaffeevollautomaten, man kann für ein Gerät von Miele 1400€ locker ausgeben.
Oder sucht sich einen Händler der zb. SAECO (selbe Highlights wie Miele, zu einem besserem und günstigerem Service auch nach Garantie ende) General Überholt, und 1 Garantie bietet.
Lernt innerhalb sage mal 3 Monaten einwandfrei mit der Maschine umzugehen, setzt die Maschine mit 9 monaten rest Garantie in eBay. Und kauft sich eine nagelneue SAECO (wie gesagt mit selben funktionen wie Miele, besserem Service nach Garantieende) für 279€ ;-)

Was ich damit sagen will:
Was soll ich, wo ich wahrscheinlich nicht mal die hälfte aller Tablet Highlights nutzen werde, geschweige (geht mir grad sehr mies MS bedingt) verstehe. Hunderte von Euro Investieren, wenn ich unter umständen auf die Nase fallen (sollte ich nicht mit umgehen lernen bis zum KKH Termin) für 80€ kriegen kann ?

Denn Bau ich noch mehr Mist, hab nen Tablet super gut super günstig aber ohne die Funktionen die ich möchte (SIM usw) ersteigert, muss ich mir .... zum weiter verkaufen, ne größere Familie anschaffen ... hmpf
Mein Jüngster hat immer das neuste Tablet was auf den Markt kommt, aber mit Vertrag .... das will ich gar nicht.
Also bekommt meine Schwiegertochter das fälschlicher weise ersteigerte, zu Weihnachten zusätzlich ..... puh aufatme

Mod, Du hast mir in dieser "Angelegenheit" mehrfach "wertfrei" gute Tipps gegeben.
Mit den hinweisen machte ich mich geziehlt auf die Suche, und wurde fündig.
Ich habe ein Tablet gefunden allerdings nur 7 Zoll, A13, Android, WLAN, Stick und, SIM-Slot (also wahlweise alles 3 nutzbar. Und ohne Vertrag also Pripaid). Mit Schutztasche inkl. integrierter Tastaur .. das die Tasta ne Englische ist ist kein Problem habe (Daheim) selbst eine.

Da ich die Task auch mit dem Tablet mitmachen möchte, das aber mit der Maus mache.
Meine frage:
Kann man an eine Integrierte Tastatur eine Maus anschliessen ?
Oder soll ich gleich die teurere Funk Variante mit Touchmaus-pad dazu nehmen ?
Last edited by Stahlblaue » Sat Jan 04, 2014 22:43 » edited 2 times in total
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#17 by x0x0x » Fri Dec 20, 2013 08:02

Stahlblaue wrote: Kann man an eine Integrierte Tastatur eine Maus anschliessen ?

Solange es einen USB-Anschluss gibt kannst du an sich alles anschließen ...

Bei crowdFlower bin ich mir nicht sicher (ich nutze kein Tablet) aber viele Seiten unterscheiden sich extrem was die Benutzung mit einem PC angeht oder mit einem mobilen Gerät. An sich sind alle Entwickler bemüht ihre Seiten für beides zu optimieren also das du sie mit einem Tablet wunderbar nutzen kannst ohne externe Maus und Tastatur.

Und auch Tablet sind eine reine Glaubensfrage so das ich mich möglichst immer zurück halte was Empfehlungen angeht. Also generell sollte zumindest der Shop wo man es bestellt ein deutscher sein schon wegen Rückgaberecht und Garantie. Ich bin mir bewusst das es dies auch in der EU gibt aber wer einen Anspruch schon mal versucht hat gerichtlich im Ausland durchzusetzen wird wissen was ich meine. Und dann das Gerät was es sein soll mal durch Google schicken und schauen was andere sagen. Und als letztes wenn es bestellt ist mal 2 Tage alles auf Herz und Nieren prüfen ob es den eigenen Anforderungen entspricht und wenn nicht zurück schicken ...
x0x0x
Posts2,436
Member Since23 Apr 2007
Last Visit9 Sep 2020
Likes Given226
Likes Received798/517

#18 by Stahlblaue » Fri Dec 20, 2013 08:44

Die Integrierte Tastatur in der soganannten Schutztasche, ist (wird) mittels USB an das Tablet angeschlossen.
Worüber ich nichts fand war eben ob mit oder ohne Maus.
Sprich ob man eine Maus daran anschliessen kann oder nicht.

Darauf das es ein Deutscher Händler, auch das Lager inkl. Auslieferungen aus Deutschland kommen, da ich mit Ausländischer Rechtsprechung schön bös auf die Nase gefallen bin, habe ich geachtet.
Auch die Rücknahme bedingungen sind OK.
Selbstredend finde ich auch nur ein Haar in der Supe .. öhm den kleinsten Markel am Tablet wirds Postwendend zurück geschickt.

Ich weiß selbst wie komisch (vor allem Verunsichert), habe zu GMX zeiten mit PC´s Angefangen, mein 200ter Aufgerüstet bis zum geht nicht mehr, das Teil im Schlaf auseinander und zusammen gesetzt, meinen heut Erwachsenen Kids alles was sie Wissen mussten über PC´s und Internet beigebracht, es klingt.
Naja heut lächeln nit nur meine Kids darüber wieviel ich im laufe der vergangenen Jahre vergessen habe ....
Last edited by Stahlblaue » Fri Dec 20, 2013 09:15 » edited 1 time in total
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#19 by Stahlblaue » Fri Dec 20, 2013 09:13

Ich habe das beschriebene Tablet noch nicht gekauft.
Eben wegen der offenen frage ob man eine Maus an die Tasta anschliessen kann oder nicht, wenn nicht obs dann nicht sinnvoller ist gleich ne Funktasta mit Touch-Pad-Maus dazu zu kaufen.

Werde mich am kommende WE an mein Läppi setzten, dat Teil wieder zum laufen bringen.
Hoffen das dann WLAN auch wieder läuft ....

Hab mich gerade erschrocken, bin nochmal mit meinem BlackBerry hier rein .... das sieht ja ganz anders aus, da komm ich im leben ........ ........... nicht mit zurecht.

Also versuch ich erst das Läppi, sollte ich das nicht wieder hinkriegen, ist immer noch Zeit für ein Tablet.
Ich hab ja jetzt das Tablet inkl. Händler gefunden das in frage kommt.
Last edited by Stahlblaue » Sat Jan 04, 2014 22:45 » edited 1 time in total
Stahlblaue
Posts3,879
Member Since20 Jun 2012
Last Visit17 Jun 2019
Likes Given1,440
Likes Received1,024/655

#20 by baupaid » Fri Dec 20, 2013 09:40

Hast Du schon mal daran gedacht, dass nicht überall WLan oder Stick funktioniert.

Hab mir einen mobilen UMTS-HotSpot besorgt. So was ähnliches wie ein Stick, nur besser.

Da kommt eine normale Prepaid-Karte rein. Auf den Läppi kommt eine Software.
Das Ding ist wie ein WLan-Empfänger. Der wird aufgeladen und dann im Zimmer an einem Ort, wo Empfang ist, einfach abgelegt. Der fungiert dann wie zu Hause Dein WLan. Du kannst Dich ganz normal mit Deinem Läppi einloggen und ins Internet.
Damit können sogar mehrere ins Internet, bis zu 5 Personen.
Das Ding ist auch stärker als ein Stick vom Empfang her.

Und Du kannst, wie gesagt, ganz normal mit dem Läppi arbeiten. Oder Du legst Dir ein "normales Tablett" zu, die können inzwischen alle WLAN. Hat den Vorteil, dass die erstens viel billiger sind als Tablets mit UMTS-Spot/Karteneinschub, und zweitens kannst Du den UMTS-HotSpot auch später noch nutzen. Ich hab den z.B. immer mit, wenn ich in Urlaub fahr. Da wird dann nur die Karte gewechselt.
Last edited by baupaid » Sat Jan 25, 2014 20:45 » edited 4 times in total
baupaid
Posts243
Member Since17 Sep 2010
Last Visit30 Jan 2016
Likes Given39
Likes Received43/37
Locked
Return to 'German' Forum     Return to the forums index
All times displayed are PST - Server Time: Jan 20, 2022 23:52:57 PST